Bridge mit Meerblick

Der Bridge-Club Timmendorfer Strand wurde im Januar 1989 als erster Bridge-Club im Bereich der Küsten der Lübecker Bucht gegründet und ist Mitglied im Deutschen Bridge-Verband.

Unser Spiellokal ist das Maritim ClubHotel Timmendorfer Strand (→ Anfahrtskizze). Ein wunderbarer Spielort, ganz nah am Strand der Ostsee gelegen.

Vorstand (v.l.n.r):
Jochen Stamer (Schriftführer, Kassenwart)
Erika Kaben (Sportwartin)
Jutta Brockmann (stellv. Vorsitzende)
Klaus Gebert (1. Vorsitzender)

Vorstand

Mit wenigen Ausnahmen – viermal im Jahr wird clubintern gespielt – ist jeweils Donnerstag unser Spieltag. Ab 14:30 Uhr wird ein Turnier mit meist 26 Boards gespielt, das maximal 4 Stunden dauert. Wenn Sie mitspielen möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Falls Sie keine/n Partner haben, werden wir gerne versuchen, Ihnen jemanden zu beschaffen.

Wir spielen nach den Regeln des Deutschen Bridge-Verbandes. Wenn Sie Clubpunkte sammeln, erhalten Sie von uns ein Zertifikat über die von Ihnen erspielten Punkte.

Kommen Sie zu uns und überzeugen Sie sich von der netten Atmosphäre in unserem Club. Wir freuen uns auf Sie!